Freitag, 5. Oktober 2012

Fischgrätenzopf

Hey meine Lieben, 

ich hab mich heute auch mal am Fischgrätenzopf probiert :)


Naja, ich muss zugeben dass ich zuvor schon etwas geübt habe ;) Aber ich liebe Fischgrätenzöpfe einfach! Schon zu meiner Schulzeit fand ich sie wunderschön, wusste aber nie, wie sie gehen. Ich stellte es mir immer total kompliziert vor, doch eigentlich ist es total einfach. Man muss halt aufpassen, wenn man einen gestuften Haarschnitt hat, wie ich, dass die einzelnen Strähnchen nicht wieder raus rutschen. Aber mit ein wenig Übung klappt es ganz gut.
Wer noch nicht weiß, wie man einen solchen Fischgrätenzopf macht, schaut einfach auf You Tube, da gibts eine Menge Tuturials.

Kommentare:

  1. Ich liebe solche Zöpfe - sieht toll aus!

    Johanna von http://www.varietyoffashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Du hast unglaublich tolle Haare...ich liebe die Haarfarbe...der Zopf steht dir super!♥
    Lust mich auch zu besuchen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de

    LG

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt toll aus (:

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  4. sieht toll aus :)

    Liebe Grüße
    Sarah
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen
  5. der zopf sieht toll aus!
    meine haare sind leider noch zu kurz dazu...
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich super aus, ich wünschte ich könnte meine Haare auch so toll stylen!

    Übrigens ich habe dich für einen Award nominiert, wenn du magst kannst du ja hier mal gucken :) :
    http://backfee-sabrina.blogspot.de/2012/10/mein-erster-award.html

    AntwortenLöschen
  7. sieht so schön aus :) ich bekomm das nie hin :p

    AntwortenLöschen
  8. Oh gott, der ist ja schon perfekt!
    Bevor ich deinen post zu ende gelesen habe, war ich ganz neidisch, dass du es direkt beim ersten versuch so perfekt hinbekommen hast :D
    liebe grüße, vic

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. schöner Zopf...Kompliment!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...