Mittwoch, 14. November 2012

Winterpunsch aus dem Glas

Ihr kennt doch alle diese tollen Backmischungen. Vor allem für Kuchen dürften sie sehr bekannt sein. Auch dass man sie schön selber zum verschenken herstellen kann habt ihr bestimmt gehört. Alle trockenen Zutaten kommen in ein schönes Glas und der Beschenkte bekommt noch eine kleine Anleitung dazu, was er noch hinzufügen muss, um es fertig zu stellen. Am schönsten ist es, wenn die verschiedenen Zutaten geschichtet und nicht vermischt werden, das ergibt dann ein tolles Muster. "Backmischungen" gibt es für alles Mögliche. Für Kuchen, Muffins, Cupcakes, Risotto usw. 

Ich dachte mir, ich mache einmel etwas anderes. Und zwar, passend zur kommenden Weihnachtszeit, eine Mischung für einen leckeren Winterpunsch.


Diese Mischung eignet sich schön zum Verschenken, oder einfach zum Vorbereiten, wenn ihr einmal Lust auf so einen Punsch bekommt.


Alles was ihr dafür braucht:
  •    leeres Glas mit Deckel
  •    6 EL Früchtetee
  •    1 1/2 EL Nelken
  •    getrocknete Orangenschalen (bei mir waren sie schon im Tee drin)
  •    etwas Zimt (ca. 1 TL)
  •    Deko


Wie ihr seht, kann man aus wirklich wenigen Zutaten etwas schönes machen. Ihr nehmt also euer Glas (kann auch ein Weckglas sein) und gebt den Früchtetee, die Nelken und den Zimt hinein. Anschließend gut verschließen und dekorieren. Ich habe für die Deko eine rosa Serviette, ein grünes Bast-Band, eine Zimtstange und eine Scheibe getrocknete Orange genommen.


Falls ihr sowas jetzt auch verschenken wollt, dürft ihr gerne meine Anleitung zum ausdrucken benutzen :)


Diesen Post habe ich für den Blogevent von Nina gemacht. Auf ihrem Blog "Ninas kleiner Food-Blog" sucht sie zur Zeit Fertigmischungen im Glas. Schaut einfach mal bei ihr vorbei.
  

Blog-Event: Im Glas gemixt – Fix für… lecker!

Kommentare:

  1. sehr süße idee! vielleicht mach ich das nach und es kommt in meinem weihnachtsfresskorb zum verschenken =)

    alles liebe

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sehr cool! Ich mache bei einer Wichtelaktion mit und werde das vielleicht noch dazu packen. Finde ich wunderbar! Und ist mal etwas anderes. Danke dafür :)

    AntwortenLöschen
  3. Oooh! Ich kenne die perfekte Person, die ich mit so einer Mischung begluecken koennte! Tolle Idee, die mopse ich mir :o)

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
  4. Deine Mischung sieht klasse aus!! Kann den feinen Weihnachtsduft bis hierhin riechen : ) Danke fürs mitmachen bei meinem Giveaway und fürs Verlinken : ) Liebste Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bettina!

    Vielen Dank für Deinen Beitrag zum Event - die Mischung hört sich echt lecker an! Die Verpackung gefällt mir auch sehr gut :)

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben!
    Viellecht sind Sie interesiert, Ihren Blog in unserer Webseite Rezeptefinden.de hinzufügen?

    Wenn Sie Ihren Blog und Ihre Rezepte hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Momentan bekommt Rezeptefinden.de täglich über 20 000 Besucher, und durch uns bekommen auch alle Blogger mit unserem Widget immer mehr Besucher in seinem eigenen Blog.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...