Donnerstag, 9. Januar 2014

rosa Sangria + Gewinner

Ich weiß, ich bin schon ziemlich spät dran... aber ich will euch unbedingt noch die Rezepte von meinem Weihnachtsmenü zeigen, das ich für meine Eltern, die Eltern von Herrn M., Herrn M. selbst und mich gekocht habe. Seht es einfach als Inspiration für nächstes Jahr. Aber eigentlich kann mann die Rezepte (vielleicht ein bisschen abgewandelt) auch über das ganze Jahr verwenden. 

Mein Menü bestand aus einem Aperitiv, Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise. Ich werde euch alles in einzelnen Posts vorstellen. Heute gibt es erst mal das Rezept für den Aperitiv. Immer der Reihe nach ;)

Das Grundrezept hab ich aus der Dezember Ausgabe der Chefkoch Zeitschrift. Da ich aber keine Bio-Orange bakam, hab ich einfach nochmal eine Zitrone genommen. Ok, ich gebs zu, mein Sangria ist nicht wirklich rosa geworden, aber der Wein darin ist rosa ;)



Für ca. 4 Gläser braucht ihr:
  • 2 Bio-Zitronen
  • 200 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 2 EL Zucker
  • 1 große Zimtstange, oder zwei kleine
  • 750 ml Roséwein
  • 150 ml Mineralwasser
  • Eiswürfel


Die Zitronen heiß abwaschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Orangensaft mit Zucker in ein großes Gefäß füllen und gut verrühren. Zimtstange in Stücke brechen und zusammen mit den Zitronenscheiben zum gezuckerten Orangensaft geben. Den Wein dazu gießen und für mindestens eine Stunde an einen kühlen Ort stellen.

Zimtstangenstückchen entfernen (oder später beim Eingießen in die Gläser einfach absieben) und Mineralwasser zugießen. Vier Gläser bereitstellen, in jedes ein paar Eiswürfel geben und den fertigen Sangria hineinfüllen. Eine Scheibe Zitrone als Deko ins Glas geben.



Und nun wollt ihr noch wissen, wer das Päckchen mit ein paar Leckereien aus meiner Küche gewonnen hat?
Die Gewinnerin ist: helli. Herzlichen Glückwunsch! Bitte melde dich innerhalb von 10 Tagen mit deiner Adresse (homemade-baked@web.de), damit ich dir das Päckchen zusenden kann.

Kommentare:

  1. Darf ich dich was fragen: wie heißt denn die Schriftart in der du Sangria geschrieben hast? Die ist richtig toll
    *Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris! Die Schrift heißt "Castro Script" ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...