Mittwoch, 2. April 2014

{Rezension} Nudel Ade! + Give Away

Heute stelle ich euch mein erstes Low Carb Kochbuch vor. Es ist erschienen im Südwest-Verlag. Der Verlag stellt übrigens freundlicherweise noch ein Exemplar von "Nudel Ade!" für euch zur Verfügung. Das heißt, es gibt wieder ein Gewinnspiel auf meinem Blog. Aber mehr dazu weiter unten.


Nudel Ade!
Satt, schlank und glücklich mit Low Carb



Der Inhalt 
(4/5 Punkte)

In diesem Buch dreht sich alles um Low Carb. Man findet nicht nur passende Rezepte, sondern auch einiges an Fachwissen über die Kohlenhydratarme Ernährung. Man erfährt, was überhaupt Kohlenhydrate sind, für was Eiweiß und Fett gut sind, wo man Kohlenhydrate sparen kann und vieles mehr.

Dann gehts los mit den Rezepten. Unterteilt in sechs Kategorien: Fit in den Tag starten, Aus Wok & Suppentopf, Häppchen auf die Hand, Hauptsache Eiweiß, Genießen auf Tour, Köstliches Wochenende.

Auf der Rückseite findet man in der Buchbeschreibung den Satz: "Genussvoll durch den Tag - schlank und fit durchs Leben!". Das trifft für mich in Bezug auf die Rezepte leider nicht ganz zu. Für mich gehört nämlich auch Süßes und Gebackenes zum Leben. Für eine kurze Diät wäre es OK. Aber nicht für eine dauerhafte Ernährungsumstellung. Rezepte für Süße Sachen findet man hier leider nicht. Deshalb muss ich in dieser Kategorie einen Punkt abziehen.


Die Rezepte
(5/5 Punkte)

Die Rezepte an sich sind sehr abwechslungsreich, wie ihr auch oben an den verschiedenen Kapiteln sicher schon erahnen konntet. Angefangen bei Frühstücksideen, über Fleisch-, Gemüse- und Fischgerichten, bis hin zu Suppen findet man viele herzhafte Gerichte.

Auch die Gestaltung gefällt mir gut. Die Rezepte beziehen sich immer auf zwei Portionen. Die Zutaten wurden auf einen kleinen "Block" geschrieben, was den Eindruck eines Einkaufszettels macht. Die einzelnen Arbeitsschritte sind genau erklärt und durchnummeriert. Auch die Zubereitungszeit findet man unter jedem Rezept.


Aufmachung und Fotos
(3/5 Punkte)

Das Buch wirkt sehr hochwertig durch den matten Hardcover-Einband und den etwas dickeren Blättern. Das Cover wurde schlicht und ROT gestaltet, worauf man nur Buchtitel, Autor und Verlag findet.

Was mich sehr stört , sind die fehlenden Fotos. Für 80 Rezepte gibt es gerade einmal 17 Rezeptbilder. Ich persönlich habe mehr Ansporn, ein Gericht nachzukochen, wenn auch ein ansprechendes Foto dabei ist.


Alltagstauglichkeit der Rezepte
(5/5 Punkte)

Dieses Buch ist sehr gut geeignet, die eine Low Carb Erährung erst einmal ausprobieren möchten, oder die, die sich nicht extra viele spezielle (oft künstliche) Produkte, die nur im Internet zu finden sind, bestellen möchten. Die Zutaten, um die Rezepte nachzukochen, findet man in allen normalen Lebensmittelläden. Das finde ich an diesem Buch sehr toll.


Fazit:
Das Buch "Nudel Ade!" erreichte bei mir 17 von 20 Punkten. Was mir nicht so gut gefällt, sind die wenigen Rezeptbilder. Außerdem findet man keine Backrezepte. 
Das Beste daran ist, dass die Zutaten alle in normalen Läden zu bekommen sind.




Und nun zum Gewinnspiel ;)

Möchtest du ein Exemplar von "Nudel Ade" gewinnen?

Dann lest euch die Gewinnspielregeln und Teilnahmebedingungen (klick) durch und beantwortet folgende Frage:

"Warum willst gerade DU das Buch "Nudel Ade!" gewinnen?"

Nachtrag: Hinterlasst bitte auch unbedingt eine Kontaktmöglichkeit (email, bloglink, etc.), damit ich euch im Falle eines Gewinns kontaktieren kann.

Das Gewinnspiel läuft nun 2 Wochen und endet am 16.04.14 um 15.00 Uhr.

Das Buch gewonnen hat Marion Pinger

Ich wünsche euch viel Glück!


Kommentare:

  1. Ein wundervolles Buch und da ich immer auf der Suche nach neuen Low carb-Rezepten bin, würde ich mich total drüber freuen.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,

    mein Freund hat drei Monate auf Nudeln und sonstige schnellen Kohlenhydrate verzichtet und glatt neun Kilo abgenommen. Sein Vorteil: Er ist vor kurzem wieder zu Hause eingezogen und genießt nach dem Studium nochmal so richtig das "Hotal Mama". Leider bekomm ich davon nichts ab, weil ich zu weit weg wohne. Da du aber an meinem Namen schon sehen kannst, bin ich eine kleine Raupe Nimmersatt - und für die Bikinifigur könnte ich noch so einiges tun :)
    Vielleicht helfen mir die Rezepte in diesem tollen Buch, auch mit Low-Carb-Rezepten satt zu werden. Bisher konnte mich davon nämlich noch niemand überzeugen ;)

    Viele Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe erst "fett" statt "satt" gelesen:) aber bikinifigur ist schon ein Argument... her mit dem Buch:)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    ein toller Blog und eine tolle Verlosung! Ich würde mich sehr über das Buch freuen weil ich mich sehr dafür interessiere und gerne mal ein paar Rezepte ausprobieren möchte!
    geteilt bei facebook: https://www.facebook.com/christina.horn.311/posts/294395410716911?stream_ref=10

    liebe grüße
    christina horn
    little-angel2012@web.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    oh das ist genau das Richtige für mich :)
    Seit Anfang des Jahres ernähre ich mich nach dem Low Carb Prinzip, da alles andere bisher absolut nichts gebracht hat.
    Ich hab zwar schon einige leckere Ideen, die auch satt machen, dennoch würde mir das Buch sehr gut gefallen und mich noch bestärken bei meinem großen Schritt von 50 kg :)
    Also diesen Sommer wird das noch nichts mit der Bikini-Figur, aber vielleicht ja nächsten? ;)

    Ich folge Dir per Bloglovin, denn mich wird hier sicher noch einiges interessantes erwarten als Sandra Gibt Gas ♥

    Und da ich nicht weiß, ob man das auch sehen kann, geb ich mal meine Email-Adresse dazu, man weiß ja nie ;)
    natural.born.hot1976@googlemail.com

    Ich wünsche eine wundervolle Restwoche ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich in die Stadt fahre und den Tag dort verbringe, merke ich am Abend, dass ich absolut keine Kohlenhydrate und Zucker mehr brauche. Den ganzen Tag lang esse ich nur trockene Brötchen und Eis- Ich weiß, dass klingt echt merkwwürdig, ist aber so ;)
    Weil ich dann zu Hause natürlich nicht noch eine Portion Nudeln oder Kartoffeln oder Reis essen möchte, mir aber manchmal nichts anderes übrig bleibt, finde ich dieses Buch sehr cool!
    Alltagstauglich ist für mich dabei das A und O- Ich würde mich sehr darüber freuen! :)
    Leibe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  7. Was ein tolles Give Away! Ich hab es vor ein paar Wochen mal mit Low Carb versucht, bin aber sehr schnell gescheitert. Mit diesem Buch würde ich der ganzen Sache noch einmal eine Chance geben :D

    Lg
    Alina

    AntwortenLöschen
  8. Ich verzichte schon geraume Zeit abends auf Kohlehydrate aus Brot etc. und gerade bei Nudeln fällt mir das so unsagbar schwer - über neue Rezepte wäre ich super dankbar :) und würde mich sehr über das buch freuen.

    AntwortenLöschen
  9. hallöchen,

    bin gerade am abnehmen und für jede Hilfe sehr Dankbar. Und das Buch klingt einfach super, da versuche ich gern mein Glück :-) LG

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    da ich wieder mit dem abnehmen beginnen möchte und mir schon lange Low carb vorschwebt wäre dies perfekte einstieg in die Gewichtsreduktion mit Low carb

    AntwortenLöschen
  11. Huhu, die Beschreibung des Buchs klingt klasse. Ich habe meine Ernährung so umgestellt, dass ich abends auf kohlenhydrate verzichte. Leider bedeutet das bei mir, dass ich immer nur rohes Gemüse zum Abendbrot esse - einfach aus Mangel an Ideen. Daher wäre das Buch perfekt für mich. Ich finde es immer total nervig, wenn ich Rezepte lese und dann zum Teil gar nicht weiß woher ich benötigte Zutaten bekommen soll. Find ich super, dass du das explizit erwähnst, dass das in diesem Buch nicht der Fall ist.
    Viele liebe Grüße
    Heidi
    Ps: Ich bin Leser über GFC und habe das Foto bei Facebook geliked und kommentiert (3Lose)

    AntwortenLöschen
  12. gerne würde ich das Buch gewinnen, weill ich gerade angefangen habe low carb zu köcheln und es wirklich sehr schwierig ist immer wieder etwas neues leckeres zu inden...... <3 lg natascha
    das bild auf facebook habe ich gelikes und geteilt.... ;)

    AntwortenLöschen
  13. Warum ? Weil ich noch etwas hilfe brauche , gerade wenn ich unterwegs bin oder auch hier . Erwische ich mich doch manchmal das ich was esse was nicht zu LC gehört und leider habe ich auch noch keine Bücher große gefunden die mir gefallen haben und dieses hast du so toll beschrieben , das ich wirklich denke das passt .
    Ich finde LC gut , weil du musst nicht auf alles verzichten und das ist das schöne daran .Würde mich also sehr freuen es zu gewinnen .

    Liebe Grüße Melanie
    von Melly´s Backstube

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe das Foto bei facebook geteilt und gelikt auch

      Löschen
  14. weil ich mich einfach gerne beim Abnehmen inspirieren lassen möchte.

    LG,
    Milena

    wellnessbotschafterin@will-hier-weg.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    vor zwei Jahren habe ich mich erstmals mit LowCarb beschäftigt. Durchaus durch ein bisschen drauf achten auch ein paar Pfund abgenommen. Die sind jetzt leider doppelt wieder drauf.
    Mit diesem Buch an der Hand hätte ich wenigstens schonmal die Rezepte, um meinen Pfunden den Kampf anzusagen. Denn in der Tat bin ich jemand, der von (vielen) KH dick wird.

    LG
    Sabine
    lst.rezlaw@t-online.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bettina,

    das Buch klingt sehr spannend für mich, weil ich tatsächlich versuche, Kohlenhydrate nur in Maßen zu essen. Nicht wegen der Figur sondern weil sie mir nicht so gut bekommen und oftmals schwer im Magen liegen. Ich würde mich sehr darüber freuen, durch das Buch weitere Anregungen und Rezeptideen aus der Low Carb Küche kennenlernen zu dürfen :)

    Ich folge Dir über GFC.

    Liebe Grüße
    Lia // lia20[at]wolke7.net

    AntwortenLöschen
  17. Ich achte jetzt schon eine Weile auf meine Ernäherung und treibe viel Sport. Ich habe nun auch schon mein Gewicht von 98 Kilogramm auf 61 Kilogramm reduziert und in den letzten Monaten habe ich mich nicht so sehr auf Kalorien an sich, sondern auf Makros konzentriert und leider habe ich, trotz gesunder Ernäherung, immer viel zu viele Kohlenhydrate gegessen und das versuche ich nun zu vermeiden, aber trotzdem genügend zu essen. Low-Carb ist da also ideal. Leider fehlen mir noch die passenden Rezepte und da wäre das Buch toll.

    Viele Grüße
    Jasmin Bo
    enks.2204(a)googlemail.com

    PS: Ich folge über BlogLovin' und habe bei FB das Bild geliked und kommentiert. :)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :)

    mir fällt es schon immer schwer auf Nudeln & Co zu verzichten und dafür eine leckere Alternative zu finden.... Daher wäre es jetzt die beste Gelegenheit, einen neuen Lebensabschnitt mit Low-Carb zu beginnen. UND endlich wieder in das Sommerkleid passen <3 Tolles Gewinnspiel <3

    Habe 3 Lose gesammelt mit Like, kommentiert und geteilt:

    https://www.facebook.com/franziska.ernst.376/posts/603883273032855?stream_ref=10

    Liebe Grüße

    Franzi

    AntwortenLöschen
  19. Ja, warum? ...weil ich extrem viel Winterspeck angesetzt hab und ich unbedingt ein wenig abnehmen möchte... Ich koche ganz gern und würde mich freuen, ein paar neue Rezepte auszuprobieren! schneekatze68@gmx.de P. S.: Ich schau gleich nochmal bei Facebook vorbei und like... :-)

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde diese Low Carb Diät klasse. Viele andere Lebensmittel (außer Nudeln, Reis, Brot, Kartoffeln, ...) geben uns schon Kohlendydrate, weswegen wir gar nicht soviel von den oben erwähnten essen müssen. Mich würden doch noch ein paar Fakten interessieren, weswegen ich das Buch gerne haben würde. Auch die Rezepte würden mich interessieren, da ich noch recht einfallslos und unkreativ bin, wie man die Gerichte ohne Kohlenhydrate zusammenstellt.

    AntwortenLöschen
  21. Weil ich schon immer vorhatte die Ernährung umzustellen und dank deinem Blog Low Carb Diät kennengelernt habe und total begeistert davon bin ;-) (4 Lose)
    Grüässli Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe meine Ernährung auf Low Carb umgestellt und brauche Ideen und Anrgegungen, was ich kochen könnte. Das Buch wäre dazu einfach perfekt.
    LG Ulrike
    komet.en(at)bluewin.ch

    AntwortenLöschen
  23. Huhu :) Also ich folge dir via GFC als Fräulein Bird und dieses Buch wäre einfach nur perfekt für mich! Ich ernähre mich nun seit zwei Monaten Low Carb und es funktioniert an sich auch herrlich, aber so ein paar neue Rezept Ideen wären einfach wunderbar!

    Ganz liebe Grüße :*

    (und schön in den Kommentaren zu sehen, dass momentan sooo viele Low Carb essen :>)
    alicjabachleda@web.de

    AntwortenLöschen
  24. Weil ich gerade auf Diät bin und mir die Kohlenhydrate große Probleme machen. Ich bin auf der sUCHE nach Alternativen.

    Viele Grüße SOnja

    AntwortenLöschen
  25. Toller Blog und super Gewinnspiel. Ich folge Dir über E-Mail.
    Das Buch würde ich gerne gewinnen, weil ich meine Ernährung umstellen möchte und dazu noch Rezepte gebrauchen kann.
    Viele Grüsse Ulli
    kaktus1709(at)web.de

    AntwortenLöschen
  26. Ich finde deinen Blog recht schön, und folge gerne.
    Das Buch hat meine Neugier geweckt, allerdings bin ich nicht so der überall-folge-Typ, finde solchen Zwang auch eher zum Kopf schütteln. ;) Also versuche ich mein Glück mit nur einem Los. :)
    Ich habe meine Ernährungsweise allgeimein auf Low Carb angepasst, eher so wie ich es als Richtig und gut für mich empfinde, Diäten sind eher nicht so meins (und meiner Meinung auch eher schädlich, etc...).
    Ich probiere immer gerne Neues aus, esse unheimlich gerne gesund und koche selten mal nicht frisch. Das Buch finde ich interessant, und werde es mir mal vornehmen (ob durch Gewinn oder nicht). Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße..

    AntwortenLöschen
  27. Warum bräuchte ich dieses Buch? Hm. Also, ehrlich gesagt - ich liiiiebe Nudeln. Ganz schlechtes Argument. Nudeln machen dick. Grade wenn man immer abends warm isst. So wie ich. Das Argument ist schon viel besser. Außerdem möchte ich gerne wesentlich abwechslungsreicher essen, als ich es jetzt noch tue. Dafür wäre das Buch für mich perfekt :)
    Liebst, Ella
    ellafink@web.de

    AntwortenLöschen
  28. Warum ich dieses Buch brauche? Ich habe ein paar Kilo zuviel auf den Rippen, die weg müssen. Daher will ich meine Ernährung auf Low Carb umstellen. Und was würde da besser passen als so ein tolles Kochbuch. Also springe ich mal schnell in den Lostopf.
    LG Kiki
    sonnenstrahl132@web.de

    AntwortenLöschen
  29. Mein Mann kam neulich und meinte er möchte abnehmen und habe sich entschieden dies mit Low Carb zu probieren. Da ich von sowas bisher keine Ahnung habe, wäre dieses Kochbuch genau das richtige.
    Danke für das tolle Gewinnspiel und den schönen Blog.
    Herzliche Grüsse
    u.muehlmann(at)web.de

    AntwortenLöschen
  30. Wow, was für ein tolles Buch. Ich würde es gerne gewinnen, weil ich weniger Kohlenhydrate essen will. Leider gelingt mir das mangels Ideen nicht so richtig. Das Buch wäre zur Inspiration perfekt. Also versuch ich mal mein Glück und springe ganz schnell in den Lostopf.
    Viele Grüsse Biene
    grosser.kolibri(at)gmail.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...