Montag, 27. April 2015

Ein Muss für heiße Tage: Erfrischungsgetränk mit Minze und Zitrone

Puh, heute war es ja schon richtig sommerlich heiß! Nachmittags zeigte mein Thermometer im Auto noch 25°C an! So konnte ich mich nach der Frühschicht noch für zwei Stündchen in die Sonne legen. Hach, war das schön. Und zu so einem tollen Wetter gehört natürlich auch ein leckeres, erfrischendes Getränk. Das hatte ich zwar heute nicht zur Hand (ich hätte es mir natürlich auch schnell mixen können), aber vor einigen Tagen gab es das schon mal: Ein Erfrischungsgetränk mit Minze und Zitrone. Wer will, kann statt Zitrone auch Limette nehmen.


Aber bevor ich zum Rezept komme: Auf meiner Facebook-Seite habe ich in den letzten Tagen 800 Däumchen nach oben erreicht! Vielen lieben Dank, ihr seid einfach toll <3 Dafür wird es übrigens bald ein Dankeschön-Gewinnspiel geben. Außerdem habe ich nun auch seit kurzer Zeit einen Instagram-Account, wo ich auch regelmäßig poste. Wer will, kann ja mal vorbei schauen ;)

Und jetzt gibts das Rezept für dieses leckere Zitronen-Minze Erfrischungsgetränk. Auf den Fotos sieht man leider das Crushed Ice nicht mehr, da es an diesem Tag einfach zu warm war. Erfrischt hat es trotzdem noch. :-P



Zutaten:

  • 2 Zitronen
  • 1 kleine Handvoll Minze (ich habe marokkanische Minze und Pfefferminze gemischt)
  • 3-5 EL Zucker
  • 1,5 Liter kaltes Wasser
  • Crushed Ice, oder Eiswürfel

Zuerst die Zitronen gut auspressen, den Saft zusammen mit der gewaschenen Minze in einen Mixer geben, etwas vom Wasser dazu und alles gut durchmixen. Nun noch soviel Zucker, wie gewünscht hinzufügen und nochmal mixen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Wer die Minzstückchen nicht im Getränk haben will, der siebt das Ganze jetzt noch durch ein feines Sieb.

Zusammen mit dem restlichen Wasser und dem Eis in eine Karaffe geben und sofort servieren. Wer will, dekoriert das Getränk noch mit ein paar Minzblättchen.


1 Kommentar:

  1. So einfach und doch so lecker, da würde ich nicht Nein sagen;) Sieht super erfrischend aus, perfekt für heisse Tage (auch wenn diese leider momentan verschwunden sind:()
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...