Dienstag, 26. Mai 2015

Blondies mit Cashewkernen und weißer Schokolade

Brownies kennt doch jeder... wie wäre es denn mal mit Blondies? Genau das dachte ich mir, bevor ich diesen leckeren Kuchen gebacken habe. Ein Grundrezept war schnell gefunden und ich habe es noch etwas abgewandelt.


Die Blondies eignen sich nicht nur für die Kaffeetafel, oder fürs Kuchenbuffet, sondern auch perfekt zum Picknicken. Und genau deshalb reiche ich sie auch bei Moni vom Blog KochzereMoni ein. Bei ihr läuft derzeit noch ein tolles Blogevent mit dem Thema: Genießen auf Wiesen - Picknick Fingerfood. Schaut mal rüber, dort gibt es schon einige tolle Rezepte zum Thema Picknick. 




Und nun zu meinem Rezept für Blondies mit Cashewkernen und weißer Schokolade. Das Rezept ist für eine Form von ca. 20 x 30 cm. Für ein ganzes Blech nehmt einfach die doppelte Menge.


Zutaten:
  • 175 g Butter
  • 60 g Zucker 
  • 50 g Cashewkerne
  • 100 g weiße Schokolade
  • 30 ml Milch
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 225 g Mehl
  • 3 Eier
  • ½ TL Vanillezucker



Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer cremig rühren. Die Eier nacheinander gut unterrühren.

Mehl mit Salz und Backpulver mischen und zur Butter-Zucker-Mischung sieben. Zusammen mit der Milch kurz verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

Weiße Schokolade und Cashewkerne grob hacken und unter die Teigmischung heben.

Backblech mit Backpapier belegen und eine eckige Form (ca. 20 x 30 cm) darauf stellen. Teig in der Form verteilen und in den Ofen schieben.

Bei 175°C Umluft für 20 – 25 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht braun ist. Blondies aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In kleine Stücke schneiden.



Und jetzt wollt ihr bestimmt noch wissen, wer bei meinem Gewinnspiel die drei süßen Büchlein gewonnen hat, oder? ;)

Das Los hat vorher entschieden und hier sind die Gewinner/innen:
  • dodo_1190 (Instagram) hat das Buch Verrines - köstliches im Glas gewonnen
  • Sandra (GFC/Anonym) hat das Buch Erdbeerbowle trifft Melone gewonnen
  • Kristina Dohm (facebook) hat das Buch Smoothies gewonnen

Herzlichen Glückwunsch!!! :) Ich melde mich nachher auch gleich noch bei euch wegen den Adressen, damit sich die Büchlein schnell auf den Weg zu euch machen können. ;)


Kommentare:

  1. Danke Dir für dein wunderbares Rezept. Das hört sich so richtig lecker an. Bin schon im 7. Cashewhimmel!!! LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das leckre Blondie-Rezept :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Schaut super lecker aus, und die Fotos sind richtig klasse geworden! :)

    Liebste Grüße,
    Clarimonde
    Lady Windermere's Pan

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen klasse aus! Blondies hab ich bislang nur gesehen, aber wissentlich noch nie gegessen. Lust drauf hätte ich aber schon, besonders bei so schönen Fotos!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...